3. Mannschaft Remis gegen Zabo-Eintracht 3

Ein Unentschieden gegen die 3. Mannschaft von Zabo Eintracht Nbg. reicht zum 3. Tabellenplatz in der K1.

An Brett 1 gewinnt Otmar Steger relativ schnell gegen Ruben Mantel. Am Brett 7 spiele ich gegen Adalbert Röckl die Russische Verteidigung. Lasse mich auf einen Abtausch der Figuren ein und finde am Ende nicht die richtige Fortsetzung und spiele Remis. Ich verschaffe mir einen Überblick über die anderen Bretter, sehe an Brett 5 Günter auf Verlust stehen. Vanessa hat einen Freibauern auf der b-Linie aufgrund eines Fehlers von Günter im 16. Zug. Am 6. Brett steht Graf auch schlechter als seine Gegnerin und Zeitler steht ebenfalls unter Druck.

 

Einge Zeit später verliert Reinhold Graf, während Ingo Kundoch sein Spiel gewinnt. Petermann bietet Remis an, das der Gegner annimmt, und Günter schafft doch noch ein Remis gegen Vanessa Lange. Zwischenstand: 2,5:3,5 für uns.

 

Zeitler ist vertieft in seine Stellung am 3. Brett, verliert nach einigen Zügen gegen Mantel Hubert und Gerhard Wawor willigt ein ins Remis, da er nicht mehr gewinnen kann.

 

(von Klaus-Peter Zeug)

Die LGA Landesgewerbeanstalt Bayern unterstützt die sehr erfolgreiche Jugendarbeit des SK Nürnberg 1911 e.V.

demnächst:

Sommerfest

Freitag, 19.07.2019

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13 ab 17:00 Uhr

 

 

 

 

Jugendschach:

Freitag Nachmittag

Spiellokal

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13

90419 Nürnberg

 

externe Termine:

14.07. Bamberg

Blitzturnier

schachclub-bamberg.de

Modus:10 Runden x 10 Min.

 

 

13.9.-15.9.2019

21. Zabo-Schach-Open

Modus: 5 Runden

Bedenkzeit: 90 Min./40 Züge + 30 min + 30s

Spielort: Waldluststr. 70, 90480 Nürnberg

www.zabo-eintracht-schach.de

 

 

 

Spielabend

Freitag, 19:3o Uhr

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13