2. Mannschaft versenkt auch Fürth 2

Ein besonderer Luxus war uns am letzten Spieltag vergönnt. Nachdem wir erstmals keinen an die Erste abgeben mussten (der hätten nur deren 4 genutzt), liefen wir zu neunt in der Gebhardstraße auf. Sheriff Franky konnte sich so erstmals dem schweren Amt des Mannschaftsführers ausgiebig widmen.

Vom Ergebnis her alles wie gehabt. Obwohl der Gegner nominell kaum schwächer, hatte er von Beginn an kaum Chancen und darf nächstes Jahr Kreisliga spielen. Die Bretter 1-5 gingen remis aus, was in Ordnung war. Lei-Bing verpasste zwar den Gewinn, dafür konnte Der Eser unter Druck die Punkteteilung erzwingen.

 

Bretter 6-8 sackten wir ein. Ronny und Zeitler-Boy waren einfach zu stark für ihre Gegner. HenniNNg-Glückspilz konnte – wie fast immer in dieser Saison – eine platte Stellung noch einmal aufpumpen und dem Gegner dann die Luft rauslassen. 5,5 : 2,5 damit das schöne Endergebnis. Wie immer einen Tick zu hoch.

 

18 : 0 Mannschaftspunkte, 46,5 : 25,5 Brettpunkte, Platz 1, Aufstieg in die B1 – Ein Erfolg für die Ewigkeit!


Top-Scorer mit über 50% waren:

 

Götz (5/7); Dereser (4/7); Leibing (4,5/7); Ammon (4/6); Hennig (5,5/6); Zimmer (4,5/8)

 

Und sensationell das Reservisten-Quintett Steger, Zeitler, Wawor, Leuschener, Wissmeier (13,5/15).Auch Herbst am Spitzenbrett (2/7) und Hanno (3,5/7) trugen maßgeblich zum Erfolg bei.

 

Die Mannschaft verbessert sich um insgesamt 227 DZW-Punkte!

 

 

(von Frank Zimmer)

 

Die LGA Landesgewerbeanstalt Bayern unterstützt die sehr erfolgreiche Jugendarbeit des SK Nürnberg 1911 e.V.

demnächst:

Pokal Finale

November/Dezember

Otmar Steger - T. Wißmeier

 

Kreísliga 2 und 3

Ru 3 am 22.11.2019

 

Schnellschach VM

29.11.19 und 06.12.19

 

Bezirksliga 1 und 2b

Ru 3 am 01.12.2019

 

 

 

Jugendschach:

Freitag Nachmittag

Spiellokal

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13

90419 Nürnberg

 

externe Termine:

 

15:-17.11.2019 Nürnberg

JÄKLECHEMIE WINTER-OPEN

Modus: 5 Runden

Bedenkzeit: 90 Min./40 Züge + 15 min + 30s

Spielort: Muggenhofer Str. 122a, 90429 Nürnberg

Kontakt:talente@scjaeklechemie.de

 

 

 

Spielabend

Freitag, 20:00 Uhr

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13