3. Mannschaft spielt Remis gegen SWN Süd 5

Wir liefen zu neunt am Palmplatz auf und spielten eventuell gegen den Abstieg.

SF Otmar Steger verliert gegen Petrov an Brett 1, und SF Ingo Kundoch stürmt am Königsflügel mit dem Randbauern und beiden Türmen und einem Läufer und gewinnt schnell. SF Hans Hübl und Theodore Berkhout spielen jeweils Remis und SF Günter Leuschner verliert an Brett 5 gegen Bala.

 

Anschließend gewinnt Hans-Jürgen Zeitler sein Spiel gegen Sanchez und Gerhard Wawor verliert mit Weiß gegen Babichev. Es stand 4:3 für die Gäste.

 

Am Schluß konnte SF Peter Wolfrum seine Partie gegen Llugiq gewinnen und das 4:4 erreichen.

 

Wir beenden die Saison auf Platz 7 mit 6 Mannschaftspunkten und 30,5 Brettpunkten und verbleiben in der K1.

 

Top-Scorer mit über 50 % waren: Kundoch (3,5/4); Zeitler (5/6); Steger (5,5/8); Wawor (5/8).

 

Die Mannschaft verliert 140 DWZ-Punkte.

 

(von Klaus-Peter Zeug)

Die LGA Landesgewerbeanstalt Bayern unterstützt die sehr erfolgreiche Jugendarbeit des SK Nürnberg 1911 e.V.

demnächst:

Vereinsmeisterschaft

4. Runde 29.03.2019

 

Bezirksliga 1 und B2b

8. Runde 31.03.2019

 

Kreisliga K2

7. Runde 22.03..2019

Kreisliga K3

5. Runde 22.03.2019

 

Vereinsmeisterschaft 

12.04.2019 Nachholrunde

 

 

Jugendschach:

Freitag Nachmittag

Spiellokal

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13

90419 Nürnberg

 

externe Termine:

16.04.-20.04.19

Mittelfränkische Schachmeisterschaft 2019

Gaststätte DJK Falke, Sudetendeutsche St. 60, 90480 Nürnberg,

 

12.04.-14.04. ERLANGEN

ERLANGER BSGW-OPEN

Langenausstr. 17, Erlangen

Internet:bsgw-online.de

 

Spielabend

Freitag, 19:3o Uhr

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13