Vereinspokal 2014/15

Die ersten beiden Runden sind nun komplett, die Auslosung des Halbfinales gibt es auch schon, also Jungs, ran an die Bretter

Erstaunlich, die Teilnehmerzahl des Vereinspokals hat sich dieses Jahr gegenüber den letzten Jahren glatt verdoppelt: 12 Spieler haben gemeldet!

 

Ist es eben doch ein guter Anreiz, sich darüber für die Gruppe 1 der Vereinsmeisterschaft qualifizieren zu können?

 

Wegen vier Nachmeldungen musste ich die ursprüngliche Auslosung wiederholen, hier die Paarungen und Ergebnisse der ersten 3 Runden:

Runde 1
Runde 2 (Viertelfinale)
Zeug - Kurz 0:1
Lohse - Herbst 0:1
Sauermann - Herbst 0:1
Wawor - Dereser 0:1
Dasbach - Dereser 0:1
Steger - Petermann 1:0
Paukert  - Haupt 0:1
Kurz - Haupt 1:0

 

Runde 3 (Halbfinale)  
Dereser - Kurz
Herbst - Steger  

 

Es gibt bekanntlich keine festen Spieltermine mehr, nur noch einen Endtermin. Die Spieler müssen sich also absprechen!

 

Hier nochmals die Endtermine:

 

Runde 2: 28.11.2014

Halbfinale: 19.12.2014

Finale: vor der MV, voraussichtl. Ende Januar

 

(von Markus Hannweber)

Die LGA Landesgewerbeanstalt Bayern unterstützt die sehr erfolgreiche Jugendarbeit des SK Nürnberg 1911 e.V.

demnächst:

Bezirksliga 1 und 2b

Ru 1 am 13.10.2019

 

Kreisliga 2

Ru 1 am 18.10.2019

 

 

 

 

 

Jugendschach:

Freitag Nachmittag

Spiellokal

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13

90419 Nürnberg

 

externe Termine:

 

13.9.-15.9.2019

21. Zabo-Schach-Open

Modus: 5 Runden

Bedenkzeit: 90 Min./40 Züge + 30 min + 30s

Spielort: Waldluststr. 70, 90480 Nürnberg

www.zabo-eintracht-schach.de

 

 

 

Spielabend

Freitag, 19:3o Uhr

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13