Jugendstadtmeisterschaft 31.10.2015

Endlich sind wir wieder gut vertreten!

In der Alterklasse U8 erzielte Boris 3,5 Punkte (Platz 17) und war trotz dieser guten Leistung mit sich unzufrieden, weil er den einen oder anderen Punkt durch zu schnelles Spiel verschenkt hatte. Dagegen reichten die 3,0 Punkte (Platz 20) von Luis Sander, der noch nicht bei uns im Verein angemeldet ist, sogar für den 2. Platz (Pokal und Medaille) in der Kategorie der "Vereinslosen". Auch die 3,0 Punkte (Platz 25) von Sarah Olalowo reichten in der "Mädchen-Wertung" noch zu einem geteilten 3. Platz (Medaille). Das war von allen eine gute Leistung!
 
In der Altersklasse U10 spielten Valentin und Jonas in der letzten Runde ein Endspiel um einen der ganz vorderen Plätze. Mit etwas Glück setzte sich die "Erfahrung" von Valentin durch und er erzielte 5,0 Punkte (Platz 4), die gleichbedeutend mit dem 3. Platz der Stadtmeisterschaft (Medaille) waren. Doch auch Jonas, wie Luis ebenfalls noch kein Mitglied bei uns, hatte mit seinen 4,0 Punkten (Platz 6) keinen Grund zur Klage, gewann er doch damit souverän die Kategorie der "Vereinslosen" (Pokal und Medaille). Das haben die beiden ganz hervorragend gemacht!"
 
In der U12 spielten Ba Duc, René, Vassilios und Brian Duscher, welcher uns mal kurze Zeit im Freitagstraining besucht hat. Das Feld mit 14 Teilnehmern war mit 9 DWZ-lern stark aber doch ausgeglichen.
Ba Duc hat sehr konzentriert gespielt, mitgeschrieben und die Zeit echt ausgenutzt. Resultat 5 Punkte aus 7, keine verloren 4x remis. Hat am Ende dank der besseren Buchholz für Platz 2 vor dem punktgleichen Dritten gereicht.
Die 2 "Daddler" haben auf möglichst lange Pausen zum daddeln gespielt dadurch zu schnell und unkonzentriert einige Partien versemmelt. In einem dichten Feld reichten die jeweils 3 Punkte nur für die Plätze 10 und 11.
Was möglich ist hat Ba Duc eindrucksvoll demonstriert, die anderen sollten sich wohl doch ein wenig mehr auf Schach konzentrieren.


Viel SCHACH-Spaß und Erfolg beim nächsten Turnier!

Die LGA Landesgewerbeanstalt Bayern unterstützt die sehr erfolgreiche Jugendarbeit des SK Nürnberg 1911 e.V.

demnächst:

Sommerfest

Freitag, 19.07.2019

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13 ab 17:00 Uhr

 

 

 

 

Jugendschach:

Freitag Nachmittag

Spiellokal

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13

90419 Nürnberg

 

externe Termine:

14.07. Bamberg

Blitzturnier

schachclub-bamberg.de

Modus:10 Runden x 10 Min.

 

 

13.9.-15.9.2019

21. Zabo-Schach-Open

Modus: 5 Runden

Bedenkzeit: 90 Min./40 Züge + 30 min + 30s

Spielort: Waldluststr. 70, 90480 Nürnberg

www.zabo-eintracht-schach.de

 

 

 

Spielabend

Freitag, 19:3o Uhr

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13