Das Herbert Reinhardt Gedächtnisturnier ist gestartet

10 Spieler stellen sich dieses Jahr der Herausforderung

In der ersten Runde wurden 4 der 5 Partien bereits gespielt. Eine größere Überraschung blieb aus, es konnte sich jeweils der DWZ Favorit durchsetzen. Nur die Partie Werner Haupt - Tomas Paukert fehlt noch. Da die nächste Runde bereits am 30.9 stattfindet, sollte die Partie bald in Angriff genommen werden.

Besonders spannend machte es in der ersten Runde unser Leo "Der Fallensteller" Kurz. Erst überspielte er elegant seinen Gegner, mobste sich etliche Bauern, war dann aber wahrscheinlich der Meinung, dass das doch deutlich zu einfach wäre und lies einen ganzen Turm stehen. Dank seiner zahlreichen Freibauern, gelang es ihm aber doch noch die Partie zu gewinnen.

Paarungsliste der 1. Runde  
Teilnehmer Punkte - Teilnehmer Punkte Ergebnis
Weinmann,Stefan () - Lohse,Dirk () 1 - 0
Zeug,Klaus-Peter () - Hannweber,Markus () 0 - 1
Wißmeier,Thomas () - Hutzler,Udo () 1 - 0
Haupt,Werner () - Paukert,Tomas ()  - 
Kurz,Leonhard () - Dasbach,Hans () 1 - 0

Die Paarungen für die 2. Runde können natürlich erst ermittelt werden, wenn die noch ausstehende Partie gespielt ist

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Die LGA Landesgewerbeanstalt Bayern unterstützt die sehr erfolgreiche Jugendarbeit des SK Nürnberg 1911 e.V.

demnächst:

 

 

 

 

 

Jugendschach:

Freitag Nachmittag

Spiellokal

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13

90419 Nürnberg

 

externe Termine:

20. Zabo-Open

14.09. - 16.09.2018

Gemeindesaal St. Stefan

Waldluststr. 70

90480 Nürnberg

 

17. Sparkassen-Open 2018

Forchheim/Heroldsbach

21.09. - 23.09.2018

www.schachclub-forchheim.de/open/

Spielabend

Freitag, 19:3o Uhr

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13