Die Schnellschachmeisterschaft ist gestartet

Mit einer erfreulich spielstarken Besetzung wurden die ersten 3 Runden der Schnellschachmeisterschaft gespielt

Jeder der Spieler musste schon Federn lassen. Horst Huger, Thomas Herbst und Thomas Wißmeier setzten sich mit jeweils nur einem halben abgegebenen Punkt an die Spitze, aber entschieden ist natürlich noch lange nichts. Die nächsten 4 Runden versprechen also Spannung!

Rangliste:  Stand nach der 3. Runde 
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Huger,Horst   1844   SK Nürnberg 191 GER 2 1 0 2.5 4.5 3.25
1. Herbst,Thomas   1823   SK Nürnberg 191 GER 2 1 0 2.5 4.5 3.25
3. Wißmeier,Thomas   1755   SK Nürnberg 191 GER 2 1 0 2.5 3.5 3.25
4. Gebhard,Thomas   1924   SK Nürnberg 191 GER 2 0 1 2.0 4.5 2.00
5. Roßbach,Knut   1915   SK Nürnberg 191 GER 2 0 1 2.0 4.0 1.50
6. Steger,Otmar   1956   SK Nürnberg 191 GER 1 0 2 1.0 5.0 0.50
7. Paukert,Tomas   1518   SK Nürnberg 191 CZE 1 0 2 1.0 4.5 0.00
7. Kurz,Leonhard   1509   SK Nürnberg 191 GER 1 0 2 1.0 4.5 0.00
9. Ammon,Ronald   1775   SK Nürnberg 191 GER 0 1 2 0.5 5.5 1.25
10. Dasbach,Hans   1166   SK Nürnberg 191 GER 0 0 3 0.0 4.5 0.00

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Die LGA Landesgewerbeanstalt Bayern unterstützt die sehr erfolgreiche Jugendarbeit des SK Nürnberg 1911 e.V.

demnächst:

Vereinspokal

Start 21.09.2018

 

Vereinsblitzmeisterschaft

05.10.2018

 

 

Herbert-Reinhard-Gedächtnisturnier

1. Runde 12.10.2018

 

Bezirksliga 1 und B2b

1. Runde 14.10.2018

 

Kreisliga K2

1. Runde 19.10.2018

 
 

 

 

Jugendschach:

Freitag Nachmittag

Spiellokal

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13

90419 Nürnberg

 

externe Termine:

17. Sparkassen-Open 2018

Forchheim/Heroldsbach

21.09. - 23.09.2018

www.schachclub-forchheim.de/open/

Spielabend

Freitag, 19:3o Uhr

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13