Frohe Weihnachten

.. und da gibt es Geschenke, so konnte Markus Hannweber das Weihnachtsblitz gewinnen

Wie üblich, findet jedes Jahr vor Weihnachten noch ein kleines Blitzturnier statt. Da sich diesmal nur 6 Spieler für die Teilnahme meldeten, konnten wir das Turnier doppelrundig austragen.

Mit je 2 Spielern der ersten, zweiten und dritten Mannschaft ging es an den Start, und es wurde schnell klar, es gibt viele Geschenke. Allen voran durfte sich Markus Hannweber darüber freuen, der sich in vielen Fällen gegen einen Sieg einfach nicht wehren konnte. Fragt mal bei Thomas Herbst nach. Aber da muss man sagen, seine Jahreszeit ist eben vorüber :-)

Insgesamt ein lustiges Turnier vor Weihnachten, zum Jahresabschluss treffen wir uns nochmal zu einem Fischerschachturnier

 

Rangliste:  Stand nach der 5. Runde im 2. Durchgang 
Rang Teilnehmer TWZ S R V Punkte Siege
1. Hannweber,Markus 1926 9 0 1 9.0 9
2. Huger,Horst 1844 6 0 4 6.0 6
3. Herbst,Thomas 1823 4 2 4 5.0 4
3. Fuchs,Gerhard 2020 4 2 4 5.0 4
3. Steger,Otmar 1956 4 2 4 5.0 4
6. Kurz,Leonhard 1679 0 0 10 0.0 0

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Thomas Herbst (Samstag, 24 Dezember 2016 08:50)

    Man gibt doch gerne... ;-)

Die LGA Landesgewerbeanstalt Bayern unterstützt die sehr erfolgreiche Jugendarbeit des SK Nürnberg 1911 e.V.

demnächst:

Vereinspokal

Start 21.09.2018

 

Vereinsblitzmeisterschaft

05.10.2018

 

 

Herbert-Reinhard-Gedächtnisturnier

1. Runde 12.10.2018

 

Bezirksliga 1 und B2b

1. Runde 14.10.2018

 

Kreisliga K2

1. Runde 19.10.2018

 
 

 

 

Jugendschach:

Freitag Nachmittag

Spiellokal

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13

90419 Nürnberg

 

externe Termine:

17. Sparkassen-Open 2018

Forchheim/Heroldsbach

21.09. - 23.09.2018

www.schachclub-forchheim.de/open/

Spielabend

Freitag, 19:3o Uhr

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13