Jugend-DWZ-Turnier SC Erlangen 48/88: "get2gether" (04/02/2017)

Aleksandr Markosyan, Damian Rutz & Mehmet Ergönül jeweils Gruppensieger

Da hatten die beiden Jugendtrainer des SC Erlangen, Hanna Marie Klek und
Thomas Walter, schon im Sommer 2014 eine phantastische Idee! Denn die
Idee hinter der Turnierserie "get2gether" ist vorbildlich: In
verschiedenen Gruppen spielen Kinder und Jugendliche mit und ohne DWZ
vollrundig gegeneinander, sodass man spätestens nach der dritten
Teilnahme auch zu der von vielen heiß begehrten "Deutschen Wertungszahl"
gelangt. Genau mit dieser Erwartung reiste unsere aus Aleksandr
Markosyan (Herzlichen Dank an seinen Papa für den Transport!), Damian
Rutz & Mehmet Ergönül bestehende Delegation nach Erlangen..., d.h. die
Jungs wollten eigentlich nur wieder einmal ein Turnier gewinnen,
wohingegen ich als Jugendtrainer viel mehr mit besagter DWZ liebäugelte,
um in Zukunft auch vereinsinterne Turniere auswerten zu lassen.

Wie dem auch sei, beides hat geklappt: Aleksandr holte sich mit 4,0
Punkten aus 5 Partien den Gruppensieg in der U12-B, Damian & Mehmet
teilten sich selbigen mit 3,5 Punkten aus 5 Partien in der U12-C und
ebenso werde ich in der nächsten Liste drei neue DWZ-Träger bekommen! -
Herzlichen Glückwunsch an alle drei, das war insgesamt eine sehr gute
Leistung!

Doch wo Licht ist, ist auch Schatten: Alle drei hatten nämlich in der
letzten Runde einen kollektiven Blackout und verloren allesamt gegen
nominell eher schwächere Gegner! - Das bedeutet, dass wir zur "Strafe"
in Zukunft nicht nur Taktik- und Strategieaufgaben, Eröffnungstraining
etc. machen werden, sondern auch ein knallhartes Konditionstraining
ansetzen werden... ;-D

Beste Grüße, Thomas!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Thomas Herbst (Dienstag, 07 Februar 2017 20:36)

    Prima!
    Weiter so!

  • #2

    Horst Huger (Freitag, 17 Februar 2017 13:27)

    Ich schlage vor, Konditionsblitzturniere zu starten. Die Uhr ist fünf Meter vom Schachbrett entfernt. Aber ich mache dabei mit Sicherheit nicht mit. :)

Die LGA Landesgewerbeanstalt Bayern unterstützt die sehr erfolgreiche Jugendarbeit des SK Nürnberg 1911 e.V.

demnächst:

 

Sommerfest 21.07.2018

 

 

 

Jugendschach:

Freitag Nachmittag

Spiellokal

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13

90419 Nürnberg

 

externe Termine:

20. Zabo-Open

14.09. - 16.09.2018

Gemeindesaal St. Stefan

Waldluststr. 70

90480 Nürnberg

Spielabend

Freitag, 19:3o Uhr

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13