Bei Noris-Tarrasch ist es schwierig einen Parkplatz zu finden – Fragt den Theo

Die Noris-Tarrasch 5 ist ein starkes Team, trotz dem letzten Platz in Tabelle

Deswegen ist es sehr wichtig rechtzeitig zum Spiel zu kommen. Fast alle unsere Spieler haben so eine Erfahrung gemacht, am Schlimmsten war es für SF Berkhout, der rund eine halbe Stunde gekreist war, nachdem zuerst nur einen Platz im Parkverbot gefunden hat. In seiner Not hat er sehr schnell ein Remis gemacht. Nachdem hat er umgeparkt hatte, konnte er in Ruhe dem weiteren Verlauf des Wettkampfes verfolgen. Ziemlich schnell einigte sich auch SF Kundoch mit seinem Gegner auf ein Remis und sammelte so den zweiten halben Punkt.
Auf den ersten Brettern sah es ziemlich gut aus, an den Hinteren dagegen nicht so glorreich. SF Wawor und SF Wolfrum zeigten ihre taktischen Stärken und gewannen zwei satte Punkte für unser Team, 3:1. Das sah doch schon ganz gut aus. Der Vorsprung schmolz aber, nachdem SF Paukert und SF Petermann die Waffen strecken mussten. Wieder zum Gleichstand 3:3.
Alles war in der Hand unserer Nummer 1 SF Steger und unserem Fallensteller, Leonhard der Große, Kurz. In einer schwierigen Situation gab der Kapitän von Noris Tarrasch einen Turm, den sich Leo ohne Zögern einverleibte und uns einen doch überraschenden weiteren Punkt bescherte, 4:3. Das Remis war sicher erreicht. An SF Steger lag es nun daraus einen Sieg zu machen. In der letzten Kombination von zwei Türmen und einem Laufer verlor er zwar einen Bauer, konnte aber aufgrund seiner profunden Kenntnisse im Schachspiel in ein theoretisches Remis abwickeln. Der Sieg war unser.
Nach einem etwas holprigen Start in die Saison, läuft es nun besser. Möge es so weitergehen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Die LGA Landesgewerbeanstalt Bayern unterstützt die sehr erfolgreiche Jugendarbeit des SK Nürnberg 1911 e.V.

demnächst:

Bezirksliga 1 und B2b

3. Runde 02.12.2018

4. Runde 27.01.2019

Kreisliga K2

3. Runde 23.11.2018

Kreisliga K3

1. Runde 23.11.2018
 

Schnellschach

07.12.2018

14.12.2018

 

 

Jugendschach:

Freitag Nachmittag

Spiellokal

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13

90419 Nürnberg

 

externe Termine:

17. Sparkassen-Open 2018

Forchheim/Heroldsbach

21.09. - 23.09.2018

www.schachclub-forchheim.de/open/

Spielabend

Freitag, 19:3o Uhr

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13