Otmar Steger ist alter und neuer Schnellschachmeister

Wir gratulieren Otmar Steger herzlich zum erneuten Gewinn der Schnellschachmeisterschaft

Wie im letzten Jahr setzte sich Otmar durch und erreichte, auch wie im letzten Jahr, vor Markus Hannweber, den Platz an der Sonne. Dieses mal aber bei einem deutlich stärkeren Teilnehmerfeld. Letztlich entschied vor allem sein Gewinn gegen Pannek, gegen den Hannweber nur ein Remis erreichen konnte. Wäre Steger-Pannek Remis ausgegangen hätten wir 3 Spieler punkt- und wertungsgleich an der Spitze gehabt, ein Stechen hätte entscheiden müssen.

Die Spielleitung bedankt sich bei allen Teilnehmern

Rangliste: Stand nach der 7. Runde 
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 Punkte SoBerg
1. Steger,Otmar 1920 ** ½ 1 ½ 1 1 1 1 6.0 17.25
2. Hannweber,Markus 1926 ½ ** ½ ½ 1 1 1 1 5.5 15.00
3. Pannek,Matthias 1968 0 ½ ** ½ 1 1 1 1 5.0 12.25
4. Gebhard,Thomas 2086 ½ ½ ½ ** 0 ½ 1 1 4.0 11.00
5. Paukert,Tomas 1500 0 0 0 1 ** ½ 1 1 3.5 6.75
6. Moosberger,Günthe 1765 0 0 0 ½ ½ ** ½ 1 2.5 4.50
7. Zeug,Klaus-Peter 1553 0 0 0 0 0 ½ ** 1 1.5 1.25
8. Kurz,Leonhard 1679 0 0 0 0 0 0 0 ** 0.0 0.00

Die LGA Landesgewerbeanstalt Bayern unterstützt die sehr erfolgreiche Jugendarbeit des SK Nürnberg 1911 e.V.

demnächst:

 

 

 

 

 

 

 

Jugendschach:

Freitag Nachmittag

Spiellokal

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13

90419 Nürnberg

 

externe Termine:

 

13.9.-15.9.2019

21. Zabo-Schach-Open

Modus: 5 Runden

Bedenkzeit: 90 Min./40 Züge + 30 min + 30s

Spielort: Waldluststr. 70, 90480 Nürnberg

www.zabo-eintracht-schach.de

 

 

 

Spielabend

Freitag, 19:3o Uhr

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13