5:3 Sieg der Dritten bei SG Anderssen/Nbg. 1978 2

Wir konnten mit dem nachgemeldeten Mitglied Nicolas Bisterfeld diesmal eine starke Mannschaft aufstellen

Wir waren zu Gast in Langwasser - ein kleines Spiellokal - und gingen schon früh in Führung, da an Brett 1 der Gegner von Otmar nicht kam. Danach gingen die Partien von Theodore und Peter wegen schlechter Stellung verloren. Leonhard Kurz konnte seine Partie an Brett 8 noch gewinnen, obwohl er verspätet in das Spiellokal kam. Nicolas Bisterfeld und Tomas Paukert fragten mich, ob sie die Remisangebote ihrer Gegner annehmen sollten. Zu diesem Zeitpunkt waren die Stellungen von Hans Hübl und Hans Jürgen Zeitler besser dachte ich und stimmte zu. Schließlich gewann Hans seine Partie überlegen gegen Rainer Pohl an Brett 7. Zuletzt spielten noch an Brett 2 Hans-Jürgen in einem Endspiel mit 2 Mehrbauern gegen Andreas. Nach einiger Zeit gab Andreas auf. Damit sind wir Tabellendritter hinter Noris-Tarrasch Nürnberg 6.

 

Die LGA Landesgewerbeanstalt Bayern unterstützt die sehr erfolgreiche Jugendarbeit des SK Nürnberg 1911 e.V.

demnächst:

Vereinsschnellschach-meisterschaft

virtuell auf Lichess.org

Modus 15 Min + 10

Ru 1 - 4 am 16.10.20

Ru 5 - 7 am 23.10.20

 

Mitte-Mix

Schnellschach XIV

virtuell auf Lichess.org

Modus 7 Min + 3

Ru 1 - 7 am 30.10.20

 

 

 

Nächstes Jahr

Kreísliga 2

Ru 7 am 19.03.21

Ru 8 am 16.04.21

Ru 9 am 07.05.21

 

Kreisliga 3

letzte Runde 30.04.21

 

 

 

 

Jugendschach:

Freitag Nachmittag

Spiellokal

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13

90419 Nürnberg

 

externe Termine:

          

      

 

 

 

 

 

Spielabend

Freitag, 20:00 Uhr

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13