BSSMM 2019: Platz 3 in WK I (U19) & Platz 2 in WK IV (U13)

Fünf Achtel "1911er" gewinnen als Dürer-Gymnasium 1,25 Pokale!

Nachdem sich die WK I- und WK IV-Mannschaft des Dürer-Gymnasiums durch den Titelgewinn bei den Mittelfränkischen qualifiziert hatten, standen am Samstag, 16. März, die Bayerischen Schulschach Mannschafts-Meisterschaften auf dem Programm. Austragungsort war das Friedrich-Dessauer-Gymnasium im unterfränkischen Aschaffenburg, weshalb unser "Dankeschön" den Familien Ammon und Heemann für den Transport sowie Carlos Corral für die Betreuung vor Ort gilt!

Drei Viertel der WK I-Mannschaft waren Spielern unseres Vereines und wurden von Reinhold Volkowski (NT Nürnberg) an Brett 1 (5,0 Punkte/7 Partien) verstärkt. Dabei erzielten Ba Duc Duong an Brett 2 (5,5/7) sowie Lirian Kelmendi an Brett 3 (6,0/7) herausragende Ergebnisse, das Score von Jonas Heemann an Brett 4 (2,5/7) viel etwas ab. Gleichwohl holte sich die Mannschaft mit 10-4 Mannschaftpunkten einen starken 3. Platz sowie einen übergroßen Bronzepokal, Glückwunsch!

Fortschrittstabelle:  Stand nach der 7. Runde   (nach Rangliste)
Nr. Mannschaft ELO NWZ 1 2 3 4 5 6 7 Man.Pk Brt.Pk
1. WGG Neumarkt     9g4 11h4 10g3½ 2h2 3g2½ 8h3½ 6g3½ 13 23.0
2. JSG Karlstadt     5g3 8h3½ 3g3 1g2 6h3 9h4 10g2½ 13 21.0
3. Dürer-Gym Nürnber     7h3 6g4 2h1 9g4 1h1½ 5g3 8g2½ 10 19.0
4. Viscardi-Gym FFB     6h1 10g2 7h3 8g1 11h1½ 4 9g2½ 7 15.0
5. Gym Kirchheim     2h1 7g2 6h2 11g3 8h2 3h1 4 7 15.0
6. Meranier-Gym LIF     4g3 3h0 5g2 10h2½ 2g1 11h3 1h½ 7 12.0
7. St.-Michaels-Gym      3g1 5h2 4g1 4 9h1 10g2 11g2½ 6 13.5
8. W-Hausenstein Gym     10h2 2g½ 4 4h3 5g2 1g½ 3h1½ 6 13.5
9. J-Steinberger-Gym     1h0 4 11g2½ 3h0 7g3 2g0 4h1½ 6 11.0
10. Maria-Ther-Gym Mü     8g2 4h2 1h½ 6g1½ 4 7h2 2h1½ 5 13.5
11. FDG AB 1     4 1g0 9h1½ 5h1 4g2½ 6g1 7h1½ 4 11.5

Zwei Viertel der WK IV-Mannschaft bestand ebenfalls aus unserem Nachwuchs. Dabei war Quang Bach Duong an Brett 1 (7,0 Punkte/7Partien) der erfolgreichste Spieler des Turniers und Mehmet Ergönül an Brett 3 (4,0/7) spielte ebenso recht gut. Komplettiert wurde die homogene Mannschaftsleistung von Marco Ammon (TSV Cadolzburg) an Brett 2 (4,5/7) und Mark Vilinski (SC Jäklechemie) an Brett 4 (5,0/7). Unter dem Strich kam das Team mit 12-2 Mannschaftspunkten auf den 2. Platz und sicherte sich einen riesigen Silberpokal. Außerdem muss das Dürer-Gymnasium vom 23. bis 26. Mai deren Anwesenheit verzichten, denn da findet in Bad Homburg die Deutsche Meisterschaft statt, herzlichen Glückwunsch!!!

Fortschrittstabelle:  Stand nach der 7. Runde   (nach Rangliste)
Nr. Mannschaft ELO NWZ 1 2 3 4 5 6 7 Man.Pk Brt.Pk
1. FDG-AB     6h4 2g3 3g4 5h3 4g2 7h4 8g4 13 24.0
2. Dürer-Gym Nürnber     8g3 1h1 9h3 3g2½ 6g3½ 4h3½ 10g4 12 20.5
3. H-Heine-Gym Münch     7h4 5g3 1h0 2h1½ 10g3 9h3½ 4g1 8 16.0
4. Gym Dorfen     9h2 6g1½ 7h3 8g4 1h2 2g½ 3h3 8 16.0
5. Spessart-Gym Alze     10g4 3h1 6h2½ 1g1 7g1½ 8h1 9g3 6 14.0
6. WGG Neumarkt     1g0 4h2½ 5g1½ 9g2½ 2h½ 10h½ 7g2½ 6 10.0
7. CVG Kulmbach     3g0 8h2 4g1 10g3 5h2½ 1g0 6h1½ 5 10.0
8. Gym Untergriesbac     2h1 7g2 10h2 4h0 9g2 5g3 1h0 5 10.0
9. Goethe-Gym Regens     4g2 10h3½ 2g1 6h1½ 8h2 3g½ 5h1 4 11.5
10. Lessing-Gym Neu-U     5h0 9g½ 8g2 7h1 3h1 6g3½ 2h0 3 8.0

 

Die LGA Landesgewerbeanstalt Bayern unterstützt die sehr erfolgreiche Jugendarbeit des SK Nürnberg 1911 e.V.

demnächst:

Schnellschach VM

29.11.19 und 06.12.19

 

Bezirksliga 1 und 2b

Ru 3 am 01.12.2019

 

Pokal Finale

13.12.2019

Otmar Steger - T. Wißmeier

 

Kreísliga 2 und 3

Ru 4 am 17.01.2020

 

 

 

Jugendschach:

Freitag Nachmittag

Spiellokal

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13

90419 Nürnberg

 

externe Termine:

 Kreiseinzelmeisterschaft          03. - 06.01. 2020

Südstadtforum Nürnberg

Siebenkeesstr. 4

Modus: 7 Runden

Bedenkzeit: 90 Min./40 Züge + 30 min + 30s

 

Spielabend

Freitag, 20:00 Uhr

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13