Bayerische U16-Jugend-Mannschaftsmeisterschaft 2019

Durch ein 1,0-3,0 den Einzug in die Endrunde knapp verpasst!

Am Samstag, 29. Juni, hatten die SF Augsburg zu Gast und verpassten durch ein 1,0-3,0 knapp den Einzug in die Endrunde der besten vier bayerischen Mannschaften. Wie kann eine solche Niederlage knapp sein? Nun, Oskar Emil Paul (Brett 4) und Lirian Kelmendi (Brett 3) spielten nahezu identisch verlaufende Partien: Beide kamen mit Ausgleich aus der Eröffnung, beide zeigten ein gutes Gespür für die Pläne im beginnenden Mittelspiel, und beide stellten bei der ersten taktischen Drohung ihrer Gegner Haus, Lirian drei Bauern, und Hof, Oskar einen Turm, ein. Danach dauerten die Partien nicht mehr lange und beide quittierten quasi zeitgleich ihre Niederlagen zum Zwischenstand von 0,0-2,0.
Zu diesem Zeitpunkt hatte sich die Stellung von Quang Bach Duong (Brett 2) nach einem zeitigen Bauernverlust unter Mithilfe seines Gegenübers in eine formidable Angriffsposition verwandelt und der Sieg schien nur eine Frage der Zeit. Ebenso hatte Ba Duc Duong (Brett 1) in diesem Moment sowohl auf dem Brett als auch nach der nachträglichen Analyse schlicht und ergreifend eine Leichtfigur mehr. Da bei einem Unentschieden die Berliner Wertung zur Anwendung gekommen wäre, hatten wir allen Grund zum Optimismus! Leider griff Ba Duc in der Folge einmal zu oft daneben und seine Stellung verwandelte sich in einen Scherbenhaufen mit drei Minusbauer, die leider das 0,0-3,0 und damit das Ausscheiden besiegelten. Immerhin konnte Quang mit einem schönen Mattangriff seinen Vorteil konsequent ausnutzen und damit ein wenig Ergebniskosmetik zum 1,0-3,0 betreiben... Schade, da war mehr drin!

 

Die LGA Landesgewerbeanstalt Bayern unterstützt die sehr erfolgreiche Jugendarbeit des SK Nürnberg 1911 e.V.

demnächst:

Schachtraining

mit Thomas Herbst

Gute Läufer-schlechte Läufer 15.11.19

 

Pokal Finale

November/Dezember

Otmar Steger - T. Wißmeier

 

Kreísliga 2 und 3

Ru 3 am 22.11.2019

 

Schnellschach VM

29.11.19 und 06.12.19

 

Bezirksliga 1 und 2b

Ru 3 am 01.12.2019

 

 

 

Jugendschach:

Freitag Nachmittag

Spiellokal

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13

90419 Nürnberg

 

externe Termine:

 

15:-17.11.2019 Nürnberg

JÄKLECHEMIE WINTER-OPEN

Modus: 5 Runden

Bedenkzeit: 90 Min./40 Züge + 15 min + 30s

Spielort: Muggenhofer Str. 122a, 90429 Nürnberg

Kontakt:talente@scjaeklechemie.de

 

 

 

Spielabend

Freitag, 20:00 Uhr

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13