Thomas Herbst gewinnt das Weihnachtsblitz

Das letzte Turnier des Jahres, just for fun, geht an Thomas Herbst

Mit 3½ Punkten aus leider nur 4 Runden setzte sich unser 2. Spielleiter durch. Auch Gerhard Fuchs schaute mal wieder vorbei, konnte aber in der letzten, entscheidenden Partie gegen Thomas den (einfachen?) Gewinnzug nicht finden und verlor auf Zeit.

Unser Fallensteller Leo Kurz, beendete das Turnier zwar nur mit einem Punkt, es hätte auch für ihn auch deutlich besser laufen können. Gegen Herbst verlor er in einer Remisstellung nur über die Zeit (obwohl wir mit 10 Minuten Bedenkzeit spielten) und gegen Fuchs erarbeitete er sich sogar ein Figurenplus, unterlag dann aber dem positionellen Feinsinn seines Gegner.

Rangliste: Stand nach der 5. Runde 
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 Punkte SoBerg
1. Herbst,Thomas 1800 ** 1 ½ 1 1 3.5 5.50
2. Fuchs,Gerhard 2020 0 ** ½ 1 1 2.5 3.00
3. Hannweber,Markus 1926 ½ ½ ** 0 1 2.0 4.00
4. Kurz,Leonhard 1679 0 0 1 ** 0 1.0 2.00
5. Paukert,Tomas 1500 0 0 0 1 ** 1.0 1.00

 

Die LGA Landesgewerbeanstalt Bayern unterstützt die sehr erfolgreiche Jugendarbeit des SK Nürnberg 1911 e.V.

demnächst:

Vereinsmeisterschaft

Termine bis auf weiteres ausgesetzt!

 

Bezirksliga 1 und 2b

Bezirksspieltage Runden 8 +

9 werden auf unbestimmte Zeit verschoben

 

Kreísliga 2 und 3

Termine bis auf weiteres ausgesetzt!

 

 

 

Jugendschach:

Freitag Nachmittag

Spiellokal

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13

90419 Nürnberg

 

externe Termine:

          Erlangen

          03. - 05.04. 2020

38. ERLANGER BSGW-Open abgesagt wegen Corona-Virus

Spielort: Langenaustr. 17

Modus: 5 Runden

Bedenkzeit: 90 Min./40 Züge + 15 min + 30s

bsgw-erlangen.de

 

Spielabend

Freitag, 20:00 Uhr

Gemeindehaus St. Johannis

Palmplatz 13